WG 4 Life – Die Berufstätigen-WG

Gemeinsames Frühstück in einer Erwachsenen-WG

Gründe, um in eine WG zu ziehen, gibt es viele: Ein Leben führen wie bei „How I met your Mother“ oder bspw. dem Wohnungsmangel und den horrenden Mieten entkommen. Eine Wohngemeinschaft wird von vielen direkt mit Studierenden, Partys und Putzplänen assoziiert. Dabei leben längst nicht nur Studierende in WGs. Auch Familien, Berufstätige und Senioren gehören dazu. In diesem Artikel zeigen wir Dir, welche Vorteile Dir eine Berufstätigen-WG nach dem Studium bieten kann.

Berufstätigen-WGs im Trend

Die Onlineplattform WG-Gesucht gibt regelmäßig einen Einblick in die Zahlen der verschiedenen Inserate. Die Anzahl der Berufstätigen-WGs hat sich in den vergangenen Jahren stetig erhöht. Aktuell sind rund 36 Prozent der WG-Angebote im Internet als Berufstätigen-WG gekennzeichnet. Vor allem die Schwarmstädte mit hohen Mieten, d.h. Städte mit besonders vielen jungen Menschen, gehören dazu. Stuttgart führt dabei seit langem die Statistik mit den meisten Berufstätigen-WGs an. Danach folgen München, Hamburg, Frankfurt und Berlin.

Lustiger WG-Freund zeigt seine neuesten Aufnahmen

Mehr als eine Notlösung

Das Leben in einer Wohngemeinschaft ist fast immer mehr als eine Notlösung. Im Vergleich zur früheren Menschheitsgeschichte, als Wohngemeinschaften noch überwiegend aus Armut heraus entstanden, sind Berufstätigen-WGs heute vor allem ein Phänomen gehobener Schichten. Die Bewohner sind oft gut ausgebildete, mobile Menschen, die nicht selten fern von der Heimat arbeiten und Gemeinschaft auch außerhalb ihrer Familie und dem festen Freundeskreis suchen. Damit diese Menschen abends nach der Arbeit nicht in eine leere Wohnung kommen, ziehen sie in eine WG.

SPECTRUM Insight: Auch einige unserer Kollegen wohnen gemeinsam mit anderen Berufstätigen oder mit Studierenden in einer WG. Besonders für diejenigen, die gerade das Studium abgeschlossen haben und bspw. als Trainee in die neue, unbekannte Berufswelt eintreten, sorgt die Wohngemeinschaft für ein Gefühl von Sicherheit. So hat man in der neuen Lebenslage direkt Menschen um sich, die einen unterstützen und mit Rat zur Seite stehen.

Unkonventionelles Familienleben

Eine Berufstätigen-WG darf nicht verwechselt werden mit einer Business-WG. In einer Business-WG leben vor allem Menschen, die in der WG eine Art befristeten Hotelersatz sehen und nur über eine begrenzte Zeit dort leben, weil sie zum Beispiel nur für einige Monate in der Stadt bleiben. Die Berufstätigen-WG ist eine Wahlfamilie über einen längerfristigen Zeitraum, in der die Bewohner häufig gemeinsame Aktivitäten unternehmen. Auch wenn das Leben in der Wahlfamilie früher oder später meistens von einer klassischen Wohn-Konstellation als Paar oder als Familie abgelöst wird, bestehen Berufstätigen-WGs häufig über mehrere Jahre.

SPECTRUM Tipp: Gerade für Zugezogene bietet sich diese Art des Wohnens an. Mithilfe der Mitbewohner lässt sich in der neuen Stadt viel schneller und einfacher Anschluss finden.

WG-Freunde beim gemeinsamen Cafebesuch

Vorteile der Berufstätigen-WG

Viele Studierende ziehen zum Berufseinstieg in eine andere Stadt oder wollen raus aus der chaotischen Studenten-WG. Mit dem Abschluss in der Tasche und dem ersten Gehalt stehen nun finanziell mehr Optionen zur Verfügung. So können sich Berufstätige ein größeres Zimmer, eine bessere Lage oder eine hochwertigere Einrichtung leisten. Die Zeiten der Pesto-Spaghetti oder des billigen Klopapiers sind damit vorbei und die Bewohner freuen sich über eine moderne Küche, ein Heimkino oder eine Putzkraft.

Coole moderne Küche in einer Berufstätigen WG

Gestalte Dein Leben wie Du es möchtest

Das Leben in einer Berufstätigen-WG ist so vielfältig wie ihre Bewohner. Sei es eine geschlechterspezifische-WG, internationale-WG, Raucher-WG oder eine reine Zweck-WG. Wichtig ist es, wie bei einer Studenten-WG auch, dass die Bewohner zusammenpassen. Du bist leidenschaftlicher Gamer oder trinkst Du doch lieber nach der Arbeit ein Glas Wein und erzählst von Deinem Tag? Gleiche Interessen, Gewohnheiten und Tagesabläufe sind entscheidend für eine homogene Wohngemeinschaft. Hast Du die richtige WG für Dich gefunden, steht einem geselligen Leben mit Deiner Wahlfamilie nichts mehr im Weg. Suchst Du noch den passenden Job dazu, solltest Du unbedingt einen Blick auf unser außergewöhnliches Traineeprogramm oder unsere Expertenangebote in unserem Jobportal werfen.

Du hast Lust auf weitere Beiträge wie diesen? Dann abonniere unseren Junge-Talente-Newsletter und erhalte jeden Monat hilfreiche Tipps und Infos zu den Themen Studium, Bewerbung und Berufseinstieg. Oder stöbere weiter auf unserem Blog in den Kategorien Studierende und Bewerber.

Ebenfalls interessant:

Die besten Gesellschaftsspiele 2020 für Deine WG

Bachelor in der Tasche! 5 Möglichkeiten für danach

Student(inn)enbude – So richtest Du sie kostengünstig ein

Leben um zu arbeiten oder arbeiten um zu leben?

Networking – Vitamin B für Deinen Erfolg

Den richtigen Arbeitgeber finden? Wie Du glücklich in den Beruf startest

Mach’s nicht gewöhnlich. Mach’s anders.
#sonotmainstream

Bildnachweise für diesen Beitrag:
230131974 © denisismagilov – stock.adobe.com
64980978 © contrastwerkstatt – stock.adobe.com
293015209 © ivanko80 – stock.adobe.com
211745455 © bernardbodo – stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. OK Datenschutzerklärung