Thomas Gebhardt als Keynote-Speaker beim Deutsch-Türkischen Institut für Arbeit und Bildung e.V.

Thomas Gebhardt als Keynote-Speaker beim Deutsch-Türkischen Institut für Arbeit und Bildung.

SPECTRUM Vorstand Thomas Gebhardt war am 25. Juni 2019 als Keynote-Speaker zu Gast auf der jährlichen Mitgliederversammlung des Deutsch-Türkischen Instituts für Arbeit und Bildung e.V. in Mannheim.
Das DTI setzt sich vorrangig für die Begegnung und Verständigung von Deutschen und in Deutschland lebenden Menschen mit türkischem Migrationshintergrund ein.

In seinem Impulsvortrag zum Thema „Digitalent“ legte Thomas Gebhardt zunächst dar, wie und wie schnell sich die digitale Welt um uns herum verändert. Besonders spannend war hier die Auseinandersetzung mit der Frage: Wird ein Roboter Ihren Job übernehmen? Natürlich ist die Digitalisierung auf der einen Seite ein Jobkiller, doch sie bietet mindestens genauso viele Chancen auf Berufsbilder, die sich ganz neu entwickeln. Aus diesem Grund ist die persönliche Weiterentwicklung und vor allem die Förderung junger Talente in unserer heutigen Zeit so wichtig! Abschließend erläuterte Thomas Gebhardt daher, welche Fähigkeiten die Arbeitnehmer von morgen benötigen werden und wie die Qualifizierung von statten gehen sollte.

Wir bedanken uns herzlich beim DTI für die Gastfreundschaft und freuen uns auf einen weiteren wertvollen Wissensaustausch.

Schreibe einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. OK Datenschutzerklärung