Katsching! € Das Gehalt: Was verdient man als Trainee?

Vier Stapel Euromünzen die von links nach rechts höher werden. Auf dem höchsten Stapel sitzt ein Miniatur-Absolventenhut.

Als frischgebackener Hochschul- oder Uni-Absolvent kannst Du häufig mit einem attraktiven Einstiegsgehalt rechnen. Soweit so gut. Doch wie viel verdient man eigentlich während eines Traineeprogramms? Wovon ist das Gehalt als Trainee abhängig und was solltest Du allgemein beim Thema Trainee-Gehalt beachten? Diesen Fragen gehen wir in diesem Beitrag auf den Grund.

Wie viel verdient ein Trainee?

In Deutschland verdient ein Trainee aktuell durchschnittlich 39.000 Euro pro Jahr. Dieser Betrag kann sich sehen lassen und übersteigt sogar teilweise das „normale“ Einstiegsgehalt von Hochschul- oder Uni-Absolventen.

Doch Achtung! Wegen der teils großen Unterschiede zwischen einzelnen Unternehmen ist es nicht besonders klug, sich blind auf diesen Durchschnittswert zu verlassen. Welches Trainee-Gehalt du letztlich erwarten kannst, hängt von mehreren Einflussfaktoren ab.

Wovon hängt das Trainee-Gehalt ab?

Grundsätzlich hängt das Gehalt, das Du während eines Traineeprogramms verdienst, von drei wesentlichen Faktoren ab:

  1. Die Unternehmensgröße:
  2. Allgemein kann man sagen, je größer das Unternehmen, desto höher fällt auch das Trainee-Gehalt aus. Bei international tätigen Konzernen mit mehreren tausend Mitarbeitern ist die Bezahlung in der Regel deutlich höher als bei kleinen Betrieben mit unter 100 Mitarbeitern.

Ein junger Trainee wird an seinem ersten Arbeitstag von einem Mitarbeiter am Empfang begrüßt.

  1. Die Branche:
  2. Auch die Branche des Unternehmens, in dem Du als Trainee arbeitest, hat wesentlichen Einfluss darauf, was später auf Deinem Konto landet. Zwischen den einzelnen Branchen gibt es deutliche Unterschiede. So kann man in der Banking-Branche teilweise mit über 50.000 Euro Jahresgehalt rechnen, während man in der Werbung/Marktforschung durchschnittlich weniger als die Hälfte davon bekommt.

  3. Der Standort:
  4. Neben der Unternehmensgröße und der Branche beeinflusst auch der Unternehmensstandort den Verdienst. Unternehmen in konjunkturstarken Regionen wie Baden-Württemberg oder Bayern bezahlen ihren Trainees hunderte bis ca. 1.000 Euro mehr pro Monat als Unternehmen in konjunkturschwachen Regionen.

Weitere Einflussfaktoren

Neben unternehmensspezifischen Faktoren haben auch Deine Vorkenntnisse einen Einfluss auf das spätere Trainee-Gehalt.

  • Deine Erfahrung: Hier kommt es darauf an, ob Du beispielsweise schon Praktika in Deinem Einstiegsbereich absolviert hast oder sogar schon eine entsprechende Berufsausbildung abgeschlossen hast. Kannst Du einschlägige Praxiserfahrung vorweisen, stehen Deine Chancen gut, mehr zu verdienen als jemand, der noch gar keine Praxiserfahrung hat.
  • Dein Studiengang: Deine Fachrichtung steht in starkem Zusammenhang mit der Branche, in der Du in Zukunft arbeiten kannst. Vor allem MINT-, Ingenieurs- und Wirtschaftsstudiengänge profitieren hierbei von durchschnittlich höheren Gehaltzahlungen.
  • Dein Abschluss: Bei diesem Faktor geht es weniger um die Abschlussnote, die in Deinem Zeugnis steht, sondern um die Art des Abschlusses. Mit einem Masterabschluss verdienst Du als Trainee durchschnittlich ca. 3.000 Euro mehr als mit einem Bachelorabschluss.

Die Teilnehmerin eines Traineeprogramms bei der Arbeit. Sie sitzt am Schreibtisch und tippt während sie telefoniert.

Das Thema Gehalt ist generell eher ein Tabuthema. Viele Unternehmen äußern sich ungern öffentlich darüber oder verwenden sehr vage Beschreibungen, wie zum Beispiel „branchenübliche Bezahlung“. Deshalb ist es oftmals gar nicht so einfach, verlässliche Informationen über die Gehaltsstrukturen in Unternehmen zu finden.

Es gibt jedoch Ausnahmen. In der folgenden Tabelle findest Du ein paar Unternehmen, die offen mit dem Thema Trainee-Gehalt umgehen. Außerdem bietet diese Tabelle Informationen über die Dauer sowie sonstige Informationen zum jeweiligen Traineeprogramm.

(Quelle: Absolventa GmbH | Hier geht’s zum Ursprungsartikel)

UNTERNEHMEN VERDIENST DAUER IN MONATEN SONSTIGES
ALBA 40.000/Jahr 12 Unbefristeter Vertrag
ALDI Süd 65.000/Jahr 12 Firmenwagen
BBDO 24.000/Jahr 18 500 Euro Wohnungszuschuss
British American Tobacco Ab 54.454/Jahr 24 Vermögenswirksame Leistungen
CocaCola 42.000/Jahr 18
Deutsche Post 41.000/Jahr 18
Dr. Oetker 47.000/Jahr 18 Unbefristeter Vertrag
eismann 36.000/Jahr 14 Unbefristeter Vertrag,
weitere Prämien
Fraport 42.000/Jahr 12 Unbefristeter Vertrag
Galeria Kaufhof 40.000 bis 42.000/Jahr 18 bis 24 Unbefristeter Vertrag
Hydro Aluminium 46.000 bis 49.000/Jahr 15 bis 24 Gehalt tariflich nach Metall- oder
Chemietarif geregelt
Malteser 36.000/Jahr 18 Zielposition:
Operative Führungskraft
Non-Profit-Management
Media-Saturn 42.000/Jahr 18 Unbefristeter Vertrag;
nach Trainee-Programm: 45.000/Jahr
Mindsquare 1.400/Monat 4 Unbefristeter Vertrag;
nach Trainee-Programm: 46.000/Jahr,
innerhalb von fünf Jahren auf ca. 75.000/Jahr
Reemtsma 50.000/Jahr 24 Nach einem Jahr Erhöhung
Salesjob 1.000/Monat 6
Schott Mindestens 45.000/Jahr 18 bis 24
SPECTRUM AG 39.000 bis 45.000/Jahr 18 bis 24 Unbefristeter Vertrag,
500 Euro Startgeld für den Berufseinstieg
Syngenta 39.000/Jahr 12
SRH Kliniken 36.000/Jahr 18 bis 24 Wohnraum wird zur Verfügung gestellt
Tchibo 45.900/Jahr 15 bis 18 Gehalt im ersten Jahr nach
dem Trainee-Programm festgesetzt
TUI 36.400/Jahr 18 Plus Zulagen
Unilever Ab 45.000/Jahr 24 bis 18 Unbefristeter Vertrag

Ein Bewerber sitzt am Schreibtisch und berechnet etwas mit einem Taschenrechner. Nahaufnahme auf den Taschenrechner.

Geld ist nicht alles!

Ein Traineeprogramm bietet Dir die Möglichkeit, in eine erfolgsversprechende Karriere zu starten. Durch gezielte Weiterbildungen, Schulungen und intensive Praxisphasen wirst Du auf eine verantwortungsvolle Jobrolle in einem Unternehmen vorbereitet.

Selbstverständlich ist ein finanzielles Einkommen essentiell, um Deinen Lebensunterhalt zu bestreiten und als Absolvent steht Dir nach einem mühsamen Studium auch eine angemessene Vergütung zu. Bei der Wahl eines geeigneten Traineeprogramms solltest Du jedoch noch weitere Faktoren beachten.

Wie Du das passende Top Traineeprogramm für Dich findest, beschreiben wir ausführlich in unserem Artikel „Top Traineeprogramme – wie Du am besten in den Beruf einsteigst“.

Du bist auf der Suche nach einem passenden Berufseinstieg?
Dann schau doch mal in unserem Jobportal vorbei.

Mach’s nicht gewöhnlich. Mach’s anders.
#sonotmainstream

Bildnachweise für diesen Beitrag:
Fotolia_135392182_Header_M.jpg © fotobieshutterb / Fotolia
Fotolia_175554801_M.jpg © Natee Meepian / Fotolia
Fotolia_212747896_M.jpg © kritchanut / Fotolia
Fotolia_232564263_M.jpg © luckybusiness / Fotolia

Schreibe einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. OK Datenschutzerklärung