Uli – Kurz und Knapp vorgestellt

Uli

Unser langjähriger Teamkollege Uli gibt uns einen kurzen Einblick.

Hallo Uli, seit wann bist Du bei der SPECTRUM tätig?

Ich bin seit März 2010 Teil des Teams.


Welche Aufgaben gehören in Deinen Zuständigkeitsbereich?

Zum einen obliegt mir die Leitung der Softwareentwicklung. Zum anderen bin ich seit 2018 auch Datenschutzbeauftragter bei der SPECTRUM.


Wie würdest Du Deinen Job einem Fünfjährigen erklären?

Ich bin dafür zuständig, dass die Apps gut funktionieren und alle zufrieden sind.


Du hast die Entwicklungen des Internets von Anfang an miterlebt. Was ist Deiner Meinung nach die größte Errungenschaft der vernetzten Welt?

Ich denke, das ist die schnelle und problemlose Kommunikation und Informationsbeschaffung, die uns ermöglicht wird.


Und das größte Risiko?

Dass die Menschen nur noch elektronisch kommunizieren. Was auf der einen Seite eine große Errungenschaft ist, ist auf der anderen Seite problematisch.


Zum Schluss: Welche Tipps würdest Du einem Berufseinsteiger geben, der Softwareentwickler werden möchte?

Die Bandbreite in der Softwareentwicklung ist heutzutage riesengroß: Sie reicht bspw. vom Web-Entwickler über den App-Entwickler bis hin zum produktspezifischen Anwendungsentwickler – nur um einige zu nennen. In welche Richtung man gehen möchte, bleibt einem selbst überlassen. Worauf man in jedem Fall Wert legen sollte, ist die eigene Weiterentwicklung, denn die Qualifizierung von einem Junior- zum Senior-Entwickler oder Experten ist in allen Jobrollen wichtig. Das schlägt sich auch im Gehalt nieder.

Zudem sollte man immer die Augen und Ohren offen halten für neue Entwicklungen und Techniken, denn wer Lernbereitschaft zeigt, wird es in jedem Bereich weit bringen.


Vielen Dank für diese kurzen, aber hilfreichen Insights, Uli. Auf die nächsten 10 gemeinsamen Jahre bei SPECTRUM!

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. OK Datenschutzerklärung