Don’t forget: Checkliste für Deine Bewerbungsunterlagen

Vogelperspektive mit Blick auf einen weißen Tisch bei der SPECTRUM AG. Zu sehen sind: Ein Notizblock, eine Brille, Kopfhörer und eine grüne Pflanze.

Was sind die wichtigsten Punkte, die Du bei Deiner Bewerbung formal beachten musst? Mit dieser Frage bist Du nicht allein!

Und genau deshalb zeigen wir Dir in diesem Beitrag, was Du bei Deiner Bewerbung auf keinen Fall vergessen solltest. Deine Bewerbung gibt Personalern einen ersten Eindruck von Dir. Sie ist wie ein kleines Aushängeschild Deiner Person. Daher solltest Du diese Chance gut nutzen und am besten direkt alles richtig machen.

Was gehört in ein Bewerbungsanschreiben?

Den ersten Teil Deiner Bewerbung bildet das Bewerbungsanschreiben.
Dein Anschreiben soll deine Motivation und natürlich auch Deine Eignung für die Stelle beschreiben. Das Motivationsschreiben sollte jedoch kurz und prägnant sein und insgesamt maximal eine Seite umfassen. Die Personalabteilungen erhalten täglich so viele Bewerbungen, dass sie keine Zeit haben, halbe Romane zu lesen.

Außerdem solltest Du einige weitere Kleinigkeiten beachten. Nenne Dich als Absender und das Unternehmen als Empfänger, natürlich inklusive Kontaktdaten. Ein Datum sollte auch nicht fehlen. Ebenso solltest Du einen passenden Betreff wählen und die Anrede am besten direkt an den Zuständigen richten. Dadurch erweckst Du den Eindruck, dass Du Dich mit der Stellenausschreibung und dem Unternehmen beschäftigt hast.

SPECTRUM INSIGHT

Auch wir freuen uns, wenn Du uns direkt ansprichst. Deinen Ansprechpartner für die Bewerbung findest Du in der jeweiligen Stellenausschreibung.

Ein Geschäftsmann sitzt an einem weißen Tisch und blättert in einer Akte. Auf dem Tisch befindet sich außerdem eine Tasse Kaffee, ein Kugelschreiber, ein Tablet, eine Brille und eine Computertastatur.

Was muss in den Lebenslauf?

Zu Deiner Bewerbung zählen selbstverständlich neben dem Bewerbungsanschreiben weitere Dokumente. Ebenso wichtig ist der Lebenslauf. Wie Du Deinen Lebenslauf zum Glänzen bringst erklären wir dir in unserem Beitrag „Leben läuft bei Dir? 5 Antworten zum Lebenslauf.“.

Formal solltest Du bei deinem Lebenslauf persönliche Daten wie Name, Anschrift und Geburtstag/-ort angeben. Außerdem muss aus Deinem Lebenslauf hervorgehen, wie Dein beruflicher Werdegang und Deine praktischen Erfahrungen bisher ausgesehen haben. Auch Deine Ausbildungsstationen sind ein wichtiger Teil. Zudem werden besondere Qualifikationen wie Weiterbildungen, Zertifikate, Stipendien oder andere Auszeichnungen gern gesehen. Im unteren Teil sind die Orts- und Datumsangabe sowie Deine Unterschrift Pflicht. Das Thema Bewerbungsbild ist kontrovers, kann Dir aber bei den meisten Personalern einige Pluspunkte in der Gesamtbewertung bringen.

SPECTRUM INSIGHT

Wir bevorzugen Lebensläufe, die auf amerikanische Art formuliert sind. Das heißt, dass Du chronologisch vorgehst und mit dem aktuellsten Ereignis beginnst. Darunter folgt das vorletzte Ereignis, dann das vorvorletzte und so weiter. Diese Variante ist heute Standard. Für den Leser steht so das Wichtigste direkt oben.

Ein großer Stapel Dokumente auf einem weißen Tisch

Vergiss mein nicht – weitere Dokumente, die wichtig für Deine Bewerbungsmappe sind

Zusätzliche Dokumente, die Du in Deine Bewerbung legen solltest, sind Ausbildungszeugnisse (zum Beispiel Dein Abiturzeugnis, gegebenenfalls das Abschlusszeugnis und eine aktuelle Notenübersicht) sowie Praktikums- und Arbeitszeugnisse. Dabei reicht es vollkommen aus, wenn Du Kopien nutzt, denn die Originale sind bei Dir selbst besser aufgehoben.

Hast Du das Bewerbungsanschreiben, den Lebenslauf und Deine Zeugnisse gesammelt, ist Deine Bewerbung komplett. Heutzutage werden die meisten Bewerbungen online über Jobportale oder per E-Mail versendet. Viel Spaß beim Abschicken!

Wir wünschen Dir bei Deiner Bewerbung viel Erfolg!

Und hier gibt’s die Checkliste für Deine Bewerbungsunterlagen zum Download:
Jetzt downloaden

SPECTRUM INSIGHT

Bei uns kannst Du Deine Bewerbung nur noch online über unser Jobportal einreichen. Achte auf jeden Fall darauf, alle wichtigen Dokumente beizufügen, dann kann nichts mehr schiefgehen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Mach’s nicht gewöhnlich. Mach’s anders.
#sonotmainstream

Bildnachweise für diesen Beitrag:
Fotolia_ 193956993_M_Header.jpg © nerudol / Fotolia
Fotolia_ 135612390_M.jpg © sebra / Fotolia
Fotolia_ 80242890_M.jpg © lenetsnikolai / Fotolia

Schreibe einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. OK Datenschutzerklärung