Die ultimative Checkliste für Dein Vorstellungsgespräch

Checkliste für das Vorstellungsgespräch wird von einem Bewerber abgehakt.

An alles gedacht? Für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch ist die Vorbereitung das A und O. Doch gerade am Tag des Gesprächs sind die Anspannung und der Adrenalinspiegel oft so hoch, dass Details schnell vergessen werden. Damit Dein Bewerbungsgespräch ein voller Erfolg wird und Du nichts vergisst, haben wir Dir eine Checkliste erstellt.

Allgemeines fürs Vorstellungsgespräch

  • Der Termin für das Vorstellungsgespräch wurde Dir mitgeteilt und Du hast diesen bestätigt
  • Der Anfahrtsweg ist Dir bekannt und Du hast die Anfahrtszeit mit 10 – 20 Minuten Puffer kalkuliert
  • Du kennst mindestens zwei Parkmöglichkeiten (bei der Anfahrt mit dem Auto)
  • Du hast die Nummer eines Ansprechpartners für den Fall einer Verspätung abgespeichert
  • Im Falle eines Videointerviews weißt Du, worauf zu achten ist
  • Eine mögliche Fahrtkostenerstattung hast Du im Vorfeld besprochen (Wenn Du eine weite Anreise zum Vorstellungsgespräch hast)
  • Der Wecker ist gestellt

Ein junger Wirtschaftsinformatik Absolvent wartet auf sein Vorstellungsgespräch bei der SPECTRUM AG.

Packliste

  • Du hast Deine Bewerbungsunterlagen gedruckt und in einem Ordner bereitgelegt
  • Ein Notizblock und ein funktionierender Stift liegen ebenfalls bereit
  • Du hast Dich über den Dresscode schlau gemacht und passende Kleidung herausgesucht

SPECTRUM Tipp: Nimm ein paar extra Kopien Deines Lebenslaufs mit. Sollte einem der Beteiligten kein Lebenslauf vorliegen, kannst Du mit Professionalität glänzen und diesen als Gesprächsgrundlage anbieten. Dies zeigt, dass Du bestens vorbereitet bist, vorausschauend denkst und pro-aktiv handelst.

Vor dem Vorstellungsgespräch

Eine junge Wirtschaftsinformatik Absolventin bei ihrem Vorstellungsgespräch bei der SPECTRUM AG.

Nach dem Vorstellungsgespräch

  • Du hast das Gespräch analysiert und Dir überlegt, welche Fragen Du beim nächsten Gespräch anders beantworten willst
  • Im Falle einer Absage hast Du Dir diese begründen lassen

Fazit

Bei einem Vorstellungsgespräch gibt es – wie Du siehst – viel zu beachten. Mach Dir jedoch nicht zu viel Stress deswegen. In erster Linie geht es darum sich gegenseitig kennenzulernen, um herauszufinden ob die Stelle zu Dir passt. Nach diesem Motto agieren wir zumindest bei der SPECTRUM. Wenn Dir diese Vorgehensweise gefällt, lohnt sich auf jeden Fall ein Blick in unser Jobportal! Vielleicht ist ja etwas Interessantes für Dich dabei … Wir wünschen Dir viel Erfolg!

Mach’s nicht gewöhnlich. Mach’s anders.
#sonotmainstream

Bildnachweise für diesen Beitrag:
67695305 © Andrey Popov – stock.adobe.com
231143738 © golubovy – stock.adobe.com
207967874 © ijeab – stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. OK Datenschutzerklärung